Aktivitäten


EVER hält für seine Mitglieder eine Reihe von interessanten und exklusiven Angeboten bereit.

Sie dienen sowohl der Vernetzung der Mitglieder untereinander als auch dem beruflichen Weiterkommen und der intellektuellen Auseinandersetzung dienen.


EVER-Stipendium

Jedes Jahr unterstützt EVER e.V. ein sogenanntes Deutschlandstipendium für Studierende im Masterprogramm Europäisches und Internationales Recht am Europa-Institut. Deutschlandstipendien werden zur Hälfte vom Bund und zur anderen Hälfte von einem privaten Förderer finanziert. Sie werden für 1 Jahr vergeben, die Studierenden erhalten 300 Euro im Monat. Als Ehemaligen-Vereinigung ist es uns wichtig, diesen Beitrag für die Studierenden zu leisten. 

Wir freuen uns dabei auch über Ihre Unterstützung!

Sie können hierfür direkt an EVER spenden:

Ehemaligenvereinigung des Europa-Instituts EVER e.V.

IBAN DE34 5905 0101 0011 9219 70
BIC SAKSDE55XXX

Betreff "EVER Deutschland-Stipendium"
Einen Spendennachweis stellen wird selbstverständlich gerne aus.

Mehr Informationen zum Deutschlandstipendium finden Sie hier


EVER-Events

Zu unseren Stärken zählen wir die Vernetzung von großen internationalen Unternehmen und Anwaltskanzleien mit dem Europa-Institut direkt vor Ort. Bei den kontinuierlich stattfindenden EVER-Events bieten wir den Studierenden somit im Rahmen von Vorträgen und Weiterbildungsveranstaltungen die Möglichkeit sich direkt mit den geladenen Persönlichkeiten zu treffen. In Verbindung mit einem geselligen Beisammensein ist so eine professionelle Kontaktaufnahme und Vernetzung gegeben.


EVER-Vorträge

EVER bietet immer Vorträge an. Auch zu Corona-Zeiten wird dies - online - fortgesetzt. Der nächste Vortrag zum Thema "Putting the Axe to the Root of European Democracy and the Rule of Law" ist von Prof. Dr. Thomas Giegerich und findet am 18. Juni 2020 statt. Interessierte können sich über ever@europainstitut.de für die Veranstaltung anmelden. 



Mitgliederbuch

Wir pflegen ein Adressverzeichnis von allen Absolventen des Masterprogramms im Europäischen und Internationalen Rechts und legen in regelmäßigen Abständen ein Mitgliederbuch, welches an alle Mitglieder versendet wird, auf. Somit können sich die Mitglieder untereinander vernetzen und privat als auch beruflich in Kontakt treten.


EVER-Stammtische

In regelmäßigen Abständen treffen sich EVER-Mitglieder zu Stammtischen in verschiedenen europäischen Städten. Um den Austausch zwischen den neuen Studierenden und den EVER-Alumni zu fördern, finden ebenfalls regelmäßig EVER-Stammtische in der Saarbrücker City statt. Über Tag, Ort und Uhrzeit werden aktuelle Studierende und EVER-Mitglieder jeweils über Mailinglisten informiert.