Online-Gastvorlesung von Anna De Luca

Einladung zur Online-Gastvorlesung am 24. Juni 2020

Anna De Luca wird am 24. Juni eine Gastvorlesung zu dem Thema “The ECT cases against Italy in light of the dominant trends in the investment arbitration jurisprudence and most recent investment treaty making developments" halten. Die online Veranstaltung findet auf Englisch statt.

 

Über Anna De Luca

Anna De Luca ist eine internationale Rechtswissenschaftlerin und Praktikerin, die sich auf internationales Investitionsrecht und Schiedsgerichtsbarkeit, europäische Handels- und Investitionspolitik und Energierecht spezialisiert hat. Sie ist Schlichterin am Internationalen Zentrum zur Beilegung von Investitionsstreitigkeiten (ICSID) und italienisches Mitglied bei UNCITRAL WGIII / Macchi die Cellere Gangemi.

 

WANN: 24 Juni 2020 um 12.00 Uhr

WO: Online über Zoom

 

Den Anmeldungslink für Zoom werden wir euch kurz vor der Gastvorlesung mit weiteren Informationen per Mail schicken.

 

Bitte meldet euch für die Veranstaltung über Moodle an: https://europainstitut.mrooms.net/course/index.php?categoryid=57 .