Gastvortrag von Dr. Herman Verbist am 14. Januar 2020

Der Titel des Vortrags lautet WCurrent answers to the growing need for Mediation as a method to settle International Trade and Investment Disputes"

Wann: 14. Januar 2020, 19Uhr

Wo: Hörsaal des Europa-Instituts (Campus, Geb. B2 1, Raum 308/309)
 
Über Dr. Herman Verbist:

Herman Verbist ist Rechtsanwalt bei den Anwaltskammern von Gent und Brüssel. Seit 1998 konzentriert sich seine Tätigkeit vor allem auf die Schiedsgerichtsbarkeit und die alternative Streitbeilegung. Seit 2019 ist er Mitglied von IDR (International Dispute Resolution), einer internationalen Plattform von Schiedsrichtern und Mediatoren, Großbritannien. Er ist Präsident der Schiedsrichter des Belgischen Sportschiedsgerichtshofs (seit 2016) und war in mehr als 70 nationalen und internationalen Schiedsverfahren als Parteivertreter, Einzelschiedsrichter, Vorsitzender des Schiedsgerichts, Mitschiedsrichter oder Sachverständiger tätig und hat auch als Mediator in internationalen Investitionsvermittlungen und als Adjudicator fungiert.

** Bitte registrieren Sie sich bis zum 12. Januar 2020 unter llm@europainstitut.de !!!!!