Marc Sonntag


Référendaire am Gerichtshof der Europäischen Union

Marc Sonntag ist seit 2017 Rechtsreferent im Kabinett des Richters A. Dittrich am Gericht und war zuvor als Assistent im Kabinett der Generalanwältin Prof. J. Kokott am Gerichtshof tätig.
Er studierte Rechtswissenschaften in Freiburg, Genf und Berlin und war als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Berliner Büro von Gleiss Lutz tätig.
Das Rechtsreferendariat absolvierte er am Kammergericht Berlin mit Stationen in der Abteilung Europarecht des BMWi, in der Praxisgruppe Dispute Resolution von CMS Hasche Sigle in München und am Gerichtshof der Europäischen Union in Luxemburg.