Key Note Speech unseres Alumnus Dr. Franz-Werner Haas, CEO von CureVac

Beim diesjährigen Online European Summer Course am Europa-Institut hielt Dr. Franz-Werner Haas, CEO von CureVac, die Key Note Speech

 

Am 20. August hielt Dr. Franz-Werner Haas, CEO von CureVac und Alumnus des Europa-Instituts, die Key Note Speech beim diesjährigen European Summer Course. Der European Summer Course, der schon zum zehnten Mal stattfand und junge, am europäischen und internationalen Recht interessierte Studierende aus aller Welt zusammenbringt, wurde zum ersten Mal aufgrund der aktuellen Covid 19 Pandemie online veranstaltet. Deshalb war es umso spannender, Franz-Werner Haas hochaktuell und direkt aus der Sicht eines an einem Impfstoff gegen Covid 19 arbeitenden Unternehmens zu hören.

Die mehr als 50 Teilnehmer des European Summer Course zusammen mit Mitarbeitern und Ehemaligen des Europa-Instituts hörten den Ausführungen zur Entwicklung, Herstellung, Testung und perspektivischen Produktion eines Impfstoffes interessiert zu und diskutierten anschließend eingehend mit Franz-Werner Haas. Wir danken ihm für die interessanten Einblicke und verfolgen gespannt, wie es mit der Entwicklung der Impfstoffe weitergeht.

Über Franz-Werner Haas

Dr. Franz-Werner Haas, LLD, LLM, studierte Rechtswissenschaften an der Universität des Saarlandes, an der Katholischen Universität Leuven und an der Universität Edinburgh (LLM), bevor er 2003 bei Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. mult. Georg Ress, dem ehemaligen Direktor des Europa-Instituts, über das TRIPS-Abkommen und seine Auswirkungen unter Berücksichtigung der Rechtsordnung der Europäischen Gemeinschaft promovierte. Er kam im Juni 2012 zu CureVac und wurde im August 2020 zum Chief Executive Officer (CEO) ernannt. Vor seiner Funktion als CEO war er sowohl amtierender CEO als auch Chief Operating Officer (COO). In seiner Position als COO war er für Personalwesen, geistiges Eigentum, Recht und Betrieb verantwortlich.